Praxisnaher Unterricht für SchülerInnen der Gesundheits- und Krankenpflege

Vor beinahe eineinhalb Jahren hat die Kliniken Bad Neuenahr GmbH & Co. KG Kooperationsvereinbarungen mit zwei lokalen Bildungsträgern geschlossen: dem Bildungszentrum für Gesundheits- und Krankenpflege der DRK Krankenhaus GmbH Rheinland-Pfalz in Hachenburg sowie dem Rheinischen Bildungszentrum für Berufe im Gesundheitswesen der Marienhaus Kliniken GmbH in Neuwied. Auf der Basis dieser Vereinbarungen können Pflegeschüler bestimmte Praxiseinsätze in Bad Neuenahr ableisten.

Nun waren am 22.11.2016 erstmalig Pflegeschüler des Rheinischen Bildungszentrums für mehrere Stunden zu Gast in den Fachkliniken. Im Vorfeld waren sie von ihrer Schule durch theoretischen Unterricht auf die Reha und die Rehabilitationspflege vorbereitet worden. Dieser Eindruck sollte dann in den Kliniken durch etwas Praxisnähe ergänzt werden. Gespannt lauschten 14 Schüler/-innen und eine Pflegepädagogin zunächst drei Vorträgen. Unter dem Motto der Reha als Pflegesetting von wachsender Bedeutung stellte Herr Heilsberger, Pflegedienstleiter, die Einrichtung sowie die Grundzüge des Reha-Marktes vor. Danach berichtete Frau Sonja Doll als Bereichsleitung Pflege aus dem pflegerischen Alltag der Kliniken. Abschließend warb Herr Prof. Dr. Usinger, Chefarzt, lebhaft für eine ganzheitliche Betrachtung des Patienten, kluge Kommunikation und die multiprofessionelle Zusammenarbeit aller Berufsgruppen.

Die Neuwieder Pflegeschüler waren sehr aufmerksam und stellten viele clevere Fragen. Nach einer Führung u. a. durch Therapiebereiche, Stations-, Patienten und Notfallzimmer zeigten sie großes Interesse an praktischen Ausbildungseinsätzen in der Kliniken Bad Neuenahr GmbH & Co. KG. Das macht Mut für die Zukunft dieser Zusammenarbeit. Denn auf der einen Seite wird Pflegeschülern bisher nur wenig Wissen über das Arbeitsfeld der Rehabilitation vermittelt. Und zum anderen sind Investitionen in den Pflegenachwuchs Investitionen in die Zukunft. Zudem sind Pflegeschüler für Kliniken wichtige Quellen der Innovation und aktuellen Fachwissens.

Auf Praxiseinsätze ist die Kliniken Bad Neuenahr GmbH & Co. KG gut vorbereitet. Denn erstens stehen Unterkünfte für auswärtige Pflegeschüler zur Verfügung. Und zweitens wurden bereits besonders geeignete Pflegende zu Praxisanleitern weitergebildet.