Ausbildung und Praktikum

Weil uns die Förderung und Entwicklung des Nachwuchses ein großes Anliegen ist, unternehmen wir vielfältige Anstrengungen in diesem Bereich, ohne allerdings eigene Ausbildungsplätze vorhalten zu können. Umso stärker arbeiten wir daran, unsere Kooperationen mit externen Anbietern stetig auszubauen. Aktuell kooperieren wir als Außeneinsatzstelle für Auszubildende der Gesundheits- und Krankenpflege mit dem Rheinischen Bildungszentrum der Marienhaus GmbH in Neuwied.

Den theoretischen Unterricht unterstützen wir durch die Wahrnehmung von Lehraufträgen an Bildungszentren und Hochschulen. Vor allem in den Bachelorstudiengängen Pflegemanagement und Health Care Studies der Hamburger Fern-Hochschule tragen wir am Studienzentrum Bonn zur Theorie-Praxis-Vernetzung bei.

Unsere Aufnahme in die Praxisstellendatenbank der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen bietet den dortigen (natürlich aber auch allen anderen) Studenten die Möglichkeit, als Praktikanten strukturiert an hiesigen Projekten und Entwicklungen teilzuhaben.

Außerdem unterstützen wir gerne Praktika zu folgenden Anlässen:

  • freiwillige Praktika ab dem 16. Lebensjahr,
  • strukturierte und begleitete Schulpraktika,
  • Halbjahres-/Jahrespraktikum der Fachoberschule (für das Gesundheits- und Sozialwesen),
  • bei Zustimmung des Ausbildungsträgers bspw. im Rahmen der Altenpflegeausbildung,
  • Hospitationen und Praxiseinsätze im Rahmen von Fachweiterbildungen und Zusatzqualifikationen,
  • Praxissemester, Projekte und Abschlussarbeiten verschiedener Studiengänge (z. B. Pflegemanagement, Pflegewissenschaft und Gesundheitsökonomie).

Bei Unsicherheiten, Fragen und Interesse freuen wir uns über die Kontaktaufnahme.

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen »